Zweimal im Jahr entstehen am Fachbereich Gestaltung in Bielefeld Abschlussprojekte aus dem breiten Spektrum der studierbaren Disziplinen. Viele dieser Projekte überschreiten dabei die Grenzen ihrer Disziplin, mit der sie begannen und suchen synergetische und ungesehene Lösungen. Viele widmen sich wichtigen Fragen unserer Gegenwart und konfrontieren uns mit kritischen Betrachtungsweisen und überraschenden Positionen. Sie reflektieren dabei ihre jeweilige Gegenwart und die vielseitige Arbeitsweise am Fachbereich.